Ca 30 Min
Ca 4 Port

Roastbeef

  • 600 g Roastbeef
  • 1 EL Salz
  • 1 TL schwarzen Pfeffer
  • Öl zum Anbraten
  • 1 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

Beilagen

  • 200 ml Mayonnaise
  • 1 EL scharfen Senf
  • 1 kleiner Römersalat
  • 4 Eier
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Baguette
  • Butter zum Braten
  • 100 g frischen Meerettich

Bookmaker Toast mit Roastbeef und Meerrettich

Dieses Rezept passt zum Kochen mit:
Roastbeef

Zubereitung:

  1. Das Fleisch Zimmertemperatur annehmen lassen und falls es im Stück ist, in vier gleich große Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern.
  2. Eine Bratpfanne mit etwas Öl stark erhitzen und die Scheiben 2 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten. Danach die Pfanne von der Herdplatte nehmen, Butter und Knoblauch dazugeben, schmelzen lassen und die Roastbeefscheiben damit ein paar Mal mit Hilfe eines Löffels übergießen. Wenn das Fleisch eine Innentemperatur von 55 ⁰C erreicht hat, beiseite legen und mindestens 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Das Baguette in der Mitte teilen und beide Hälften der Länge nach durchschneiden.
  4. Die Pfanne auf die Herdplatte zurückstellen, etwas Butter hineingeben und das Brot darin braten.
  5. Die Mayonnaise und den Senf vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden und die Blätter vom Salat abzupfen, eventuell teilen. Eigelb und Eiweiß trennen und den Meerrettich reiben. Zum Schluß die Roastbeefscheiben in Querstreifen schneiden und die vier Toasts mit der Senf-Mayonnaise bestreichen. Mit Gemüse und Fleischstreifen belegen und mit je einem Eigelb abschließen. Meerrettich darüber streuen.

Weitere rezepte mit Roastbeef

  • Roastbeef mit gegrilltem grünen Spargel und Parmesan
    Ca 4 Port
    Roastbeef
  • Roastbeef-Tortillas mit Mangosauce
    Ca 6 Port
    Roastbeef

Stelle Deine eigene Box zusammen!

Wähle zwischen unseren hochqualitativen Fleischstücken.

HIER GEHT´S ZUR BOX