Ca 2 Stunden
Ca 6 Portionen

Zutaten

  • 900 g Nacken
  • 1 große Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 1 ½  Liter Wasser
  • 2 Fleischbrühwürfel
  • 3 Lorbeerblätter 
  • 3 Mohrrüben
  • 300 g Kartoffeln
  • 400 g Sellerie
  • Butter und Öl zum Anbraten
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • frische Petersilie
 

Wurzelgemüsesuppe mit Nacken

Dieses Rezept passt zum Kochen mit:
Nacken

Zubereitung:

  1. Den Nacken in Stücke schneiden, ca. 2 x 2 cm. Die Zwiebel schälen und in schmale Schnitze schneiden.
  2. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und Fleisch und Zwiebel anbraten, so dass sie eine schöne Farbe bekommen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  3. Tomatenmark einrühren und eine Minute mitbraten, bevor das Wasser, die Lorbeerblätter und Brühwürfel und der Thymian zugegeben werden. Aufkochen und dann ca. 1 ½ Stunde mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  4. Mohrrüben schälen und in Stücke schneiden. Kartoffeln und Sellerie schälen und würfeln. Kartoffeln, Mohrrüben und Sellerie in den Topf dazugeben und alles weitere 20 Minuten kochen lassen.
  5. Abschmecken, ob das Wurzelgemüse weich und das Fleisch mürbe ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und mit der Petersilie garniert servieren.

Weitere rezepte mit Nacken

  • Gulasch mit Gremolata
    Ca 6-8 Portionen
    Gulasch| Nacken
  • Nacken-Chili mit schwarzen Bohnen und Chipotle
    Ca 6-8 Port
    Nacken
  • Bœuf Bourguignon
    Ca 6-8 Port
    Kugel|Nacken|Gulasch

Stelle Deine eigene Box zusammen!

Wähle zwischen unseren hochqualitativen Fleischstücken.

HIER GEHT´S ZUR BOX